Ihr neuer SPD Landtagsabgeordneter

Liebe Erfurterinnen und Erfurter,

seit dem 1. Juli 2020 bin ich Mitglied des Thüringer Landtags.

Ich möchte mich Ihnen gern vorstellen. Mein Name ist Denny Möller, ich bin 41 Jahre alt, verheiratet und habe eine kleine Tochter. Von Beruf bin ich Sozialarbeiter. Engagiere mich ehrenamtlich bei der Gewerkschaft ver.di, bin seit 10 Jahren Mitglied im Erfurter Stadtrat und wandere in meiner Freizeit gern mit den Naturfreunden durch Thüringen.

Mein politisches Herz schlägt für das Soziale. Gerade in Zeiten der Krise ist soziale Gerechtigkeit enorm wichtig. Die Folgen des Lockdowns zur Bewältigung der Pandemie werden uns alle vor enorme soziale und wirtschaftliche Herausforderungen stellen. Diese Lasten dürfen nicht von den kleinen Leuten getragen werden. Deshalb will ich vor allem dazu beitragen, dass die SPD als die starke Stimme der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer und ihrer Familien im Parlament zu hören ist.

Dabei ist mir aus meinen Erfahrungen als Erfurter Kommunalpolitiker jetzt schon klar, zur Bewältigung der sozialen Krise brauchen wir eine verlässlich finanzierte soziale Infrastruktur und handlungsfähige Kommunen.

Wir dürfen ebenso die Situation von Kindern und Jugendlichen nicht aus den Blick verlieren, denn gerade jetzt gilt es deren Zukunftschancen nicht zu verbauen. Deshalb braucht es einen Einklang von sozialer Gerechtigkeit, wirtschaftlicher Stärke und Natur- und Klimaschutz.

Ich möchte dazu vor allem das direkte Gespräch mit Ihnen in meinem Wahlkreis in Erfurt suchen. Denn aus diesen konkreten Erfahrungen lassen sich am besten konkrete Positionen ableiten. Dafür werde ich die Sommerpause nutzen, um mit meinem Team für Sie ansprechende Aktionen, Räume und Formate für diesen Dialog vorzubereiten.

Gern bin ich für Sie bereits schon jetzt ansprechbar. Sie erreichen mich per Email: info@dennymoeller.de und telefonisch 0361 66 340 460.

Freundliche Grüße,

Ihr Denny Möller